ENSEMBLE Leitung & Mitarbeiter Musiktheater Schauspiel Deutsche Tanzkompanie
Michael Kleinert | Gast
preview Fotoauswahl

preview Fotoauswahl

Michael Kleinert, geboren 1950 in Berlin, absolvierte seine Ausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“.
Anschließend war er u. a. an Theatern in Schwedt, Halle/Saale, Hannover, Hanau und Berlin engagiert. Außerdem arbeitete er freischaffend als Synchronsprecher sowie für Hörspiel-, Film- und Fernsehproduktionen.
Von 2004 - 2016 ist Michael Kleinert bei der Theater und Orchester GmbH engagiert und stand hier zum Beispiel als Graf von Kent in Shakespeares „König Lear“, Narbonne in Schillers „Der Parasit“, als Leo in „Der Boxer“ von Lutz Hübner und beim musikalischen Abend „Männer“ von Franz Wittenbrink sowie im "Wirtshaus im Spessart", "Der kaukasische Kreidekreis" und vielen anderen Inszenierungen auf der Bühne, zuletzt in Ladies Night (Graham) , Wannseekonferenz (Kritzinger), Diener zweier Herren (Pantalone), Klamms Krieg (Lehrer Klamm), Lustgarantie, (Beamter), Viel Lärm um nichts (Gouverneur Leonato), Antigone (Wächter). Er ist weiterhin als Gast auf unseren Bühnen zu erleben und leitet die Seniorentheatergruppe in Neustrelitz, die im Mai 2017 "Blütenträume" auf die Bühne brachten.

Aktuelle Inszenierungen siehe oben.