ENSEMBLE Leitung & Mitarbeiter Musiktheater Schauspiel Deutsche Tanzkompanie
Thomas Pötzsch | Schauspieler
preview Fotoauswahl

preview Fotoauswahl

Thomas Pötzsch wurde 1959 in Berlin geboren.
Er absolvierte seine Ausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin.
Von 1983 bis 1988 war er am Chemnitzer Theater engagiert und dort u. a. als Tybalt in Shakespeares „Romeo und Julia“ und als Gianettino Doria in Schillers „Die Verschwörung des Fiesco zu Genua“ zu sehen. Am Berliner „theater 89“ spielte er beispielsweise Ivan in Bertolt Brechts „Die Mutter“ und Lucky in Samuel Becketts „Warten auf Godot“. Außerdem stand er am Theater "tribuene" in Berlin als Barry in „Ladies Night“ und am Landestheater Parchim als Woyzeck auf der Bühne.
Darüber hinaus wirkte Thomas Pötzsch auch bei Fernsehproduktionen mit.
Bei der Theater und Orchester GmbH war er seit 2007 u.a. als in Molières „Tartuffe“, „Biedermann und die Brandstifter“ von Max Frisch, Goethes „Faust“, Shakespeares „Sturm“ und „Der Hauptmann von Köpenick“ von Carl Zuckmayer zu erleben.

Aktuelle Inszenierungen siehe oben.
Schauspieler   Marco Bahr| Beate Biermann| Erwin Bröderbauer| Peter Dulke| Johannes Emmrich| Michael Goralczyk| Wolfgang Grossmann| Heiko Gülland| Karin Hartmann| Franziska Hayner| Alexander Höchst| Sven Jenkel| Michael Kleinert| Anika Kleinke| Felix Caspar Krause| Dietmar Lahaine| Mario Lohmann| Alexander Mildner| Martin Petschan| Thomas Pötzsch| Fabian Quast| Josefin Ristau| Dirk Schmidt| Jeannine Schulte| Johannes Stelzhammer| Arno Sudermann| Lisa Voß| Isolde Wabra