preview Fotoauswahl (1-4)

preview Fotoauswahl (1-4)

Neue Probebühne

Im September 2004 konnte nach lang geplanter und schnell ausgeführter Bauzeit der Werkstatttrakt hinter dem Schauspielhaus eingeweiht werden.
Er beherbergt die Probebühne im Malsaal, einen Konferenzraum, das Notenarchiv, eine Holz- und eine Metallwerkstatt sowie den Fundus. Auf der Probebühne finden bis zu 50 Besucher Platz, um kleinen Theaterformen hautnah im Spiel zu folgen oder kammermusikalischen Darbietungen zu lauschen.