REPERTOIRE   Rückschau
FOLKLORE! | Stückbeschreibung | Presse
preview Fotoauswahl (1-10) + Film

Im Kaleidoskop von Tradition und Moderne

preview Fotoauswahl (1-10) + Film

Was verbindet zeitgenössisches Tanztheater mit Folklore? – Mehr als man im ersten Moment erwarten könnte. Beide sind aus der Übernahme und Weitergabe von Sitte, Brauch, Konvention und Lebenserfahrung entstanden. Beide haben sich über viele Jahre weiterentwickelt, haben Überliefertes bewahrt, weitergeführt und ins 21. Jahrhundert mitgenommen. Folklore ist eng mit der Lebensweise, der Arbeit und den Bräuchen eines Volkes verbunden und gibt die Möglichkeit, einen Einblick in das Leben der eigenen Vorfahren zu nehmen und es vielleicht besser zu verstehen.

Die Deutsche Tanzkompanie hat mit dieser Produktion auf unterhaltsame Weise Brücken zwischen Moderne und Tradition geschlagen. Balladen, Lieder, Märchen, Fabeln und Legenden, die Kunst des Volkes mit seiner besonderen Poesie und Musik, sind Ausgangspunkt dieser Tanztheater-Produktion.

Premiere war am 4. Mai 2013 im Landestheater Neustrelitz _ Stücklänge: ca. 1:25 h, ohne Pause.

Choreographie Kirsten Hocke| Torsten Händler mit Deutsche Tanzkompanie Neustrelitz | Musikcollage: Sieghardt Schubert  |  Tanzensemble: José Bernardo Caba Mariaca  |  Federica Cananà  |  Nicola Clarissa Gehring  |  Lenka Liebling,  |  Evgeniya Mirnik  |  Gabrune Sablinskaite  |  Dmitri Poukhlovski  |  Philipp Repmann  |  Axel Rothe  |  Emanuel Schonkalla  |  Alexander Sokolov