Das Däumelinchen | Stückbeschreibung
preview Fotoauswahl

Puppen-Musik-Theater Martin Lenz für alle ab 4

preview Fotoauswahl

Sie ist nur so klein wie ein Daumen, wohnt in einer Blüte und träumt jede Nacht von einem schönen Prinzen – das Mädchen Däumelinchen. Als ihr der Prinz eines Tages ganz deutlich im Traum erscheint, macht sie sich auf den Weg, um ihn in der Welt zu suchen. Bevor ihr Mut zu dieser Reise belohnt wird, erlebt sie so manches Abenteuer bei den Fröschen und Marienkäfern, bei der Feldmaus und dem Maulwurf und mit einer hilfreichen Schwalbe...

Meine Theatermusik und Theaterlieder komponiere, texte, arrangiere und produziere ich selbst und speziell für das jeweilige Puppentheaterstück.
Lieder, Hintergrund- und Umbaumusik nehmen etwa ein Drittel der Handlung ein. Für mich und für mein junges Publikum ist die Theatermusik sehr wichtig, denn sie lockert auf, stimmt nachdenklich, regt zum Mitmachen an, vertieft die Handlung auf einer neuen Ebene und hat innerhalb der Dramatik die Funktion der Charakterisierung und Wiedererkennung von Figuren.
Für meine Soloauftritte spiele ich die Musik von CD ein, wobei ich live dazu singe und spreche.

Martin Lenz: Solo-Wander-Bühne aus Berlin   |   Texte, Musik, Puppen, Spiel: Martin Lenz   |   Regie: Gitta Hübner