ENSEMBLE Leitung & Mitarbeiter Musiktheater Schauspiel Deutsche Tanzkompanie
Alexander Mildner | Gast
preview Fotoauswahl

preview Fotoauswahl

Alexander Mildner ist in einer kleinen Stadt in Ostwestfalen aufgewachsen.
Er absolvierte sein Studium an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig "Felix Mendelssohn-Bartholdy“ in den Bereichen "Schauspiel, Gesang und Tanz", sowie "Musikpädagogik“.
Zahlreiche Bühnenerfahrungen sammelte er anschließend als Schauspieler und Sänger u.a. am Schauspielhaus Leipzig, dem Opernhaus Chemnitz, der Staatsoperette Dresden, der Neuköllner Oper Berlin, an den Theatern Plauen/Zwickau, Gera und Köln und war während seiner langjährigen Arbeit am Landestheater Neustrelitz und Schauspielhaus Neubrandenburg spartenübergreifend in Musical-, Schauspiel- und Musiktheaterproduktionen tätig, so
"Sechs Tanzstunden in sechs Wochen" (Michael), "Das Dschungelbuch" (Shir Khan), "Cabaret" (Cliff), "Sorbas" (Nikos), "Madame Pompadour" (Joseph Calicot), "Der Hauptmann von Köpenick"/"Fisch zu Viert" (Komposition der Bühnenmusik) u.a.
Darüber hinaus übernimmt er Moderationen, stückbezogene musikalische Aufgaben, Einstudierungen und Kompositionen und tritt mit eigenen Chanson- und Literaturprogrammen auf. Er arbeitet darüber hinaus als Spielleiter im Kindertheater, sowie als Musikvermittler u.a. am Gewandhaus zu Leipzig.
Alexander Mildner lebt als freischaffender Künstler in Berlin.

Aktuelle Inszenierungen siehe oben.