ENSEMBLE Leitung & Mitarbeiter MUSIKTHEATER SCHAUSPIEL Kooperation: TANZKOMPANIE
Chantal Obermair | Künstl. Betriebsdirektorin | obermair@landestheater-mecklenburg.de
preview Fotoauswahl

preview Fotoauswahl

Die gebürtige Schweizerin Chantal Obermair studierte in ihrer Heimatstadt Bern Theater- und Musikwissenschaft sowie Architekturgeschichte. Ihre Lizentiatsarbeit widmete sie dem Schweizer Theaterautor Cäsar von Arx.
Bereits während des Studiums sammelte sie erste Theatererfahrungen am Stadttheater Bern, zunächst als Dramaturgie- und Regiehospitantin, später als Regieassistentin.
In dieser Zeit nahm sie auch für ein Jahr an dem EU-Bildungsprogramm ERASMUS in Paris teil und lernte dort die französische Theaterlandschaft kennen und lieben. Ebenso prägt sie eine große Leidenschaft für den Tanz, vor allem für das Ballett und den Tango Argentino.
Erst gastweise als Regieassistentin in Berlin, Mannheim und München unterwegs, war sie 2007/08 fest am Landestheater Linz als Ballett- und Musiktheaterdramaturgin sowie als Assistentin des Schauspieldirektors tätig. Zusätzlich absolvierte sie eine Weiterbildung an der Ludwig-Maximilians-Universität in München in Theater- und Musikmanagement.
Bei der Theater und Orchester GmbH war Chantal Obermair von 2010-13 als Dramaturgin für das Musiktheater engagiert und kreierte hier die Reihe „Sängersalon“. Seit März 2014 war sie die persönliche Referentin des Intendanten Joachim Kümmritz und Chefdramaturgin, seit 2019 ist sie Künstlerische Betriebsdirektorin der TOG.

Aktuelle Inszenierungen siehe oben.