ENSEMBLE Leitung & Mitarbeiter Musiktheater Schauspiel Deutsche Tanzkompanie
Stephan Brauer (R.) | Regisseur
preview Fotoauswahl

preview Fotoauswahl

Stephan Brauer war nach seinem Musicalstudium an der Stage School in Hamburg in zahlreichen Musicals, wie „West Side Story“, „Die Schöne und das Biest“ und „Jekyll & Hyde“ zu sehen, bevor er erstmals 1999 „Evita“ bei den Bad Herfelder Festspielen choreografierte. Es folgten viele Musicals und Operetten, wie „La Cage aux Folles“, „Swinging St.Pauli“, „Gräfin Mariza“ und „Jesus Christ Superstar“. Mit letzterem debütierte er 2006 auch als Regisseur. Seither führt er Regie und gestaltet Choreografien, u.a. bei „Cabaret“, „Anything Goes“, „Die Drei Musketiere“ und „Arsen und Spitzenhäubchen“. Auftritte als Schauspieler für Bühne, Film und TV ergänzen seine Tätigkeit. An der Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz zeichnete er bisher als Choreograf bei EVITA, „La Cage aux Folles“ und "Die Drei von der Tankstelle" verantwortlich. Nun führt er auch Regie im Musiktheater, 2016 für die Operette "Die Csárdásfürstin"
Regie   Dr. Wolfgang Bordel| Stephan Brauer (R.)| Pascale-Sabine Chevroton| Wolfgang Dosch| Reinhardt Friese| Stefan Haufe| Jens Hellwig| Rainer Holzapfel | Michael Jurgons| Andreas Kloos| Markus Kopf| Lothar Krause| Birgit Kronshage| Swentja Krumscheidt| Eberhard Köhler| Wolfgang Lachnitt| Peter Lotschak| Uschi Marr| Frank Matthus| Sascha Mink| Herbert Olschok| Jürgen Pöckel| Tatjana Rese| Urs-Alexander Schleiff| Ralf-Peter Schulze| Manfred Straube| Oliver Trautwein| Isolde Wabra (R.)| Ansgar Weigner| Wolf Widder