ENSEMBLE Leitung & Mitarbeiter MUSIKTHEATER SCHAUSPIEL Kooperation: TANZKOMPANIE
Sven Müller | Intendant
preview Fotoauswahl

preview Fotoauswahl

Sven Müller wurde 1964 in Hamburg geboren. Nach Abitur und Zivildienst studierte er von 1986-1987 Musikwissenschaft an der Universität Hamburg und von 1987-1991 Musiktheater-Regie an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Universität Hamburg bei Götz Friedrich (Abschluss Diplom “mit Auszeichnung”). Von 1992-2000 arbeitete er als freiberuflicher Regieassistent für Marco Arturo Marelli, August Everding und Michael Haensel am Theater im Pfalzbau Ludwigshafen sowie für die Opéra Royal de Wallonie, Liege, das Opera Forum Enschede, das Gran Teatre del Liceu, Barcelona, das Royal Opera House, Covent Garden in London, die Opéra de Toulon, die Finnish National Opera, Helsinki, die Bulgarian National Opera Sofia und die Ukrainian National Opera Kiev. An eigenen Regiearbeiten entstanden in dieser Zeit u. a. „Zar und Zimmermann“ für das Theater Zwickau und „Albert Herring“ für die Hamburgische Staatsoper. Von 1993-1996 war er zudem freiberuflicher Mitarbeiter der Deutschen Grammophon GmbH, Hamburg.
Von 2000-2003 war er künstlerischer Betriebsdirektor an der Oper Graz (Intendantin: Karen Stone, Chefdirigent: Philippe Jordan) und von 2004-2006 Operndirektor am selben Haus. Außerdem unterstanden ihm Planung und Durchführung der Konzertserien des Grazer Philharmonischen Orchesters.
Von 2007-2008 war er Stellvertretender Künstlerischer Leiter der Portugiesischen Nationaloper Sao Carlos, Lissabon (Chefdirigent: Julia Jones).
Von 2008-2012 war er Ensemblechef und Stellvertretender Künstlerischer Leiter der Königlichen Oper Kopenhagen (Leiter: Kasper Holten, Keith Warner, Chefdirigent: Michael Schønwandt) und von 2012-2017 Künstlerischer Leiter am selben Haus.
Sven Müller ist Ritter des Dannebrog-Ordens der Dänischen Königin Margrethe II.
Seit Oktober 2018 ist er designierter Intendant und Geschäftsführer, seit August 2019 Intendant und Geschäftsführer der Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz.